Lernangebote für das Einsteigen ins Auto

Einsteigen mit unterstützender Person übers Stehen
  30.07.12 

Es gibt unzählige Varianten, um in ein Auto zu gelangen. Probieren Sie es selbst aus.
Sie werden dabei merken, dass es hilfreich ist, wenn Sie sich rückwärts in das Auto setzen. Wenn Sie die verschieden Varianten von Bewegungsabläufen für sich selbst ausprobiert haben, können Sie Ihrem Angehörigen eine Begleitung bieten, sodass er sich möglichst eigenaktiv in das Auto begeben kann.
Es ist zum Beispiel nützlich, dass der Angehörige sich selbst festhält und sich so eigenaktiv in das Auto dreht.

 - als unterstützende Person gebe ich dem anderen Menschen die Möglichkeit, sich selber fest zu halten oder ab zu stützen
 - in kleinen Schritten begleite ich als unterstüzende Person, damit der andere Mensch sich rückwärts ins Auto drehen kann
 - ich begleite die Bewegung und sichere ggf. die Autotür