Impressionen aus einem Kinaestheticskurs für Pflegende Angehörige

Fotografiert aus der Sicht der Teilnehmerin Barbara Zabka
  21.11.11 

Die Auseinandersetzung mit der eigenen Bewegung ist das zentrale Thema von Kinaesthetics.
Pflegende Angehörige erfahren die Qualität Ihrer eigenen Bewegung und erweitern Ihren persönlichen
Handlungsspielraum sowie Ihre Anpassungsfähigkeit im Alltag.

Eigenerfahrung über Körpergewicht und Schwerkraft - Serie fotografiert von Barbara Zabka
Teilnehmer die nach Möglichkeiten suchen vom Boden aufzustehen
Gemeinsam erfahren wie sich der Weg vom Stuhl aufstehen gestalten kann
Teilnehmer unterstützen sich beim Aufstehen vom Boden
Eine Teilnehmerin hilft der anderen beim Aufstehen vom Boden mithilfe eines Stuhls
Ausseinandersetzung mit der eigenen Beweglichkeit bei Selbsterfahrungsübungen